Freitag, 13. Juni 2014

Ein paar neue Bilder ...

Eigentlich wollte ich ja noch einen etwas ausführlicheren Bericht über die Hausaufstellung schreiben, aber im Grunde gibt es da gar nicht viel zu erzählen. Bis auf wenige Kleinigkeiten verlief der Stelltag ohne große Probleme und die Jungs von FingerHaus haben (soweit wir das beurteilen können) einen super Job gemacht.

Besonders gefreut haben wir uns auch über den Besuch von anderen FingerHaus Bauherren aus der Region auf deren Blog ich hier dezent verweisen möchte: http://www.unserwegzumeigenheim.com/

Die erste kleinere Feier mit Freunden und Verwandten hat unser Haus am letzten Wochenende ebenso gut überstanden wie die Unwetter in den letzten Tagen :)

Bislang läuft alles super. Der einzige kleine Fehler den wir bisher bemerkt hatten: Die Wandscheibe zwischen Küche und Wohnbereich war nicht hundertprozentig gerade ausgerichtet. Unserem Küchenstudio war beim Aufmaß der Küche aufgefallen, dass die Maße etwas abweichen. Mit dem bloßen Auge war eigentlich nichts zu erkennen, aber nachdem wir dem Stelltrupp sicherheitshalber informiert hatten, wurde umgehend nachgemessen und die Ausrichtung der Wand noch im nachhinein korrigiert. So muss das sein! :-D

Die Hausanschlüsse wurden bereits gesetzt und es fehlen jetzt nur noch die passenden Zähler damit unser Haus nicht länger per Verlängerungskabel aus der Nachbarsgarage mit Strom versorgt werden muss.

Momentan werden im Haus die Wasserleitungen verlegt und nächste Woche soll dann bereits die Heizung installiert werden. Ich hoffe mal das bis dahin die Zähler bereit stehen ...



Plewa Unitherm (mit Nebenluftvorrichtung)

Blick in die Küche

Blick von Wohnzimmer in Erker

Hausanschlüsse

Loch für die Bodeneinstiegsluke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen